Taichi Berlin +++ Johann Wolfgang von Goethe | Wechselwirkung zwischen Geist und Natur

Es ist so angenehm, zugleich die Natur und sich selbst zu erforschen;
weder ihr noch dem eigenen Geist Gewalt anzutun,
sondern beide in sanfter Wechselwirkung
miteinander ins Gleichgewicht zu bringen. (Johann Wolfgang von Goethe)